BHKW-Technologien APROVIS. Better Performance.

Menü öffnenMenü öffnen

Gaskühlung und Gasschadstoff­entfernung

Gaswärmetauscher
Gaswärmetauscher

Neben den einzelnen Wärmeübertragern haben wir auch eine anschlussfertige Gaskühlung in unserem Produktprogramm. Ihr Vorteil: Die Verantwortung für das Gesamtsystem liegt bei uns.

Die Gaskühlung, bei uns sind das die FriCon-Modelle, entzieht dem Prozessgas die Feuchtigkeit durch Unterschreiten der Taupunkttemperatur.

Die Gaswärmeübertrager in einer FriCon funktionieren nicht nur bei hohen Drücken einwandfrei, sondern auch bei Umgebungsdrücken bis hin zum Vakuum Betrieb.

Kondensatanfall in nachfolgenden Gasleitungen, z. B. im Mikrogasnetz oder der Gasregelstrecke, wird vermieden sowie Schwebstoffe abgeschieden. Unser Aktivkohlefilter ActiCo entfernt Schadstoffe aus dem Prozessgas und erhöht dadurch Ihre Betriebssicherheit.


Alle Anlagen sind dauerhaft technisch dicht und können DVGW-konform gefertigt werden. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und Ausführungen und sie sind für die Außenaufstellung geeignet. Eine Aufstellung im Container ist auf Wunsch möglich.

Sparsamkeit – FriCon
FriCon

Sparsamkeit – FriCon

Die Kälteleistung wird durch eine Kältemaschine bereitgestellt. Dabei gibt es auch die Möglichkeit das Gas intern vorzukühlen bzw. nachzuerwärmen. Diese Lösung mit Rekuperator nennen wir FriConPLUS, da damit die erforderliche Kälteleistung minimiert wird.


Sparsamkeit² – FriConAIR
FriConAIR

Sparsamkeit² – FriConAIR

Die Kälteleistung wird ausschließlich durch einen Rückkühler über die Umgebungsluft zur Verfügung gestellt. Ihr Einsparpotential beträgt bis zu 75 %.


Schadstoffentfernung – ActiCo
ActiCo

Schadstoff­entfernung – ActiCo

Schadstoffe, wie Siloxane und Schwefelwasserstoff werden entfernt, was Standzeiten verlängert, Schäden vorbeugt und Emissionen reduziert.


Verdichter / Gasgebläse
Verdichter / Gasgebläse

Verdichter / Gasgebläse

Neben einem einzelnen Verdichter sind auch redundante Einheiten möglich.


Sie haben ein Projekt im Kopf?

Stellen Sie uns eine konkrete Anfrage für Ihr System: info@aprovis.com
Wir werden Sie anschließend umgehend kontaktieren und alles weitere abstimmen.